×
Schneeschuhwanderung

Hilfreiche Tipps im Umgang mit Schneeschuhen in den Bergen

Expertentipp: Schneeschuhe
hilfreiche Tipps zum Thema Schneeschuhe

Bernhard Mitterhuber, Schneeschuhexperte, war Teilnehmer der ersten Alpenüberquerung mit Schneeschuhen und gibt hilfreiche Tipps zum Thema Schneeschuhe:

  • Ein möglicher Anhaltspunkt bei der Auswahl des passenden Schneeschuhs sind die Angaben des Herstellers zum Körpergewicht (mit Ausrüstung). Für vorwiegend bergige Touren oder gespurte Pfade ist im Zweifelsfall die kleinere Rahmengröße besser, da wendiger und leichter. Im Tiefschnee und beim Spuren sind dagegen Schneeschuhe der empfohlenen Größe angesagt. Einsame Durchquerungen mit schwerem Gepäck erfordern einen größeren Rahmen.
  • Eine elastische Achsaufhängung holt den Schneeschuh wie eine Feder zurück an die Ferse, was beim Gehen in flachem Gelände komfortabel ist. Das Heck schleudert aber den Schnee an die Waden, und bei steilen Anstiegen muss man das Bein höher anheben. Eine starre Achsaufhängung ermöglicht ein Anwinkeln des Schneeschuhs bis zu 90&grad; und optimales Aufsteigen in bergigem Gelände. Bei steilen Abwärtspassagen ist darauf zu achten, daß der Schneeschuh nicht „vorklappt“.
  • Alurahmen-Schneeschuhe sind leichter als Kunststoffmodelle und ermöglichen ein komfortables Auftreten durch ihr weiches Deck. Klassische (Alu-) Rohrrahmen-Modelle sind für steile Querungen nur bedingt geeignet, da sie gerne seitlich wegrutschen. Für alpine Bedingungen gibt es daher Modelle mit gezahntem Aluflachrahmen und aufklappbarer Steighilfe, die eine ebenso gute Traktion wie Kunststoff-Schneeschuhe mit durchgehenden Metallkrallen ermöglichen. Kunststoff-Decks sind aber beim Gehen lauter und nicht reparierbar. In jedem Fall sollte die Bindung einen perfekten Seitenhalt bieten, nicht auf den Fuß drücken (kalte Füße!) und leicht zu bedienen sein.
  • Ein Anstollen der Krallen ist selten, lässt sich aber nicht 100%ig ausschließen. Auf Tour sollte man daher Kontakt mit Wasser z.B. bei einer Bachüberquerung vermeiden.

Weitere Informationen unter www.schneeschuhe.de

Weitere Expertentipps
Schuh-titelbild
Expertentipp Der ideale Bergschuh
Der geeignete Schuh für eine Alpenüberquerung oder eine mehrtägige Bergwanderung muss einige Kriterien erfüllen.
5.Tag - Traumhafte Pulverschneeabfahrten erwarten uns am Mot Falain
Expertentipp Lawinengefahr
Gerade nach frischen Neuschneefällen steigt die Lawinengefahr in den Bergen an.
Klettersteig in Felswand
Expertentipp Klettersteiggehen
Klettersteiggehen ist Bergsport und als solcher an bestimmte Voraussetzungen gebunden.
Mit 'Schneeketten' auf dem E5
Expertentipp Snowline Spikes
damit können Schneefelder sicher überquert werden
Natur Pur Bergwiese
Info-Tipp: OASE und Umwelt
Naturverträglich unterwegs mit dem OASE-AlpinCenter.
Schneeschuh-Touren
OASE AlpinCenter

Bergschule in Oberstdorf
Bahnhofstraße 5 | 87561 Oberstdorf
bergschule@oase-alpin.de

Facebook Instagram

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an!

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OASE AlpinCenter auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google AdWords
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy