Naturpark Nagelfluhkette
Bergschule Oberstdorf  ›  Touren  ›  Wanderungen  ›  Naturpark Nagelfluhkette
ab 495,00 €

Naturpark Nagelfluhkette

Buchen Sie jetzt online.

Naturpark Nagelfluhkette

Wanderung über 11 Gipfel – mit Blick zum Bodensee und in die Alpen

Naturpark Nagelfluhkette Video

Der Naturpark Nagelfluhkette vereint 14 Gemeinden aus dem vorderen Bregenzerwald und dem südlichen Allgäu. Er ist somit der erste grenzüberschreitende Naturpark zwischen Österreich und Bayern. Die „Nagelfluhkette“ besteht nahezu vollständig aus unzähligen, unterschiedlich großen, mehr oder weniger runden Steinen, die zu einem Konglomarat, dem sogenannten Nagelfluh oder „Herrgottsbeton“, zusammen gepresst wurden. Sie stellt mit einer Länge von 24 km eine gewaltige Naturerscheinung dar und hat auf dem Hochgrat (1.834 m) ihren Kulminationspunkt. Bewandern Sie mit uns diese besondere Landschaft.

Konditionelle Voraussetzungen:
Mittel: Bis zu 1200 HM im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu 9 Std. reine Gehzeit.
Gehintervalle von 2 Std. ohne Pause.

Technische Voraussetzungen:
Mittel: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und Bergerfahrung sind erforderlich.

3 Tage
6 - 12 Personen

Termine

26.07. - 28.07.2024
Freitag - Sonntag
keine Plätze frei
495,00 €
09.08. - 11.08.2024
Freitag - Sonntag
wenige Plätze frei
495,00 €
Personen
Termin buchen
23.08. - 25.08.2024
Freitag - Sonntag
Plätze frei
495,00 €
Personen
Termin buchen
13.09. - 15.09.2024
Freitag - Sonntag
wenige Plätze frei
495,00 €
Personen
Termin buchen
20.09. - 22.09.2024
Freitag - Sonntag
Plätze frei
495,00 €
Personen
Termin buchen
Programmablauf
1. Tag: Mittagbahn - Bärenkopf - Steineberg - Alpe Gund
↑ 350 Hm ↓ 300 Hm 3 Std. 6,5 km

Wegekategorie:? 

Überschreitung der Nagelfluhkette - Etappe 1

Auffahrt mit dem Sessellift zur Bergstation (1.451 m) und Aufstieg über den Bärenkopf (1.456 m) zum Steineberg (1.683 m). Über einen aussichtsreichen Höhenweg erreichen wir schon bald die urige Alpe Gund (1.502 m), unsere heutige Unterkunft.

Alpe Gund
Abendessen
2. Tag: Alpe Gund - 6-Gipfel Tour - Staufner Haus
↑ 1050 Hm ↓ 900 Hm 6 Std. 10 km

Wegekategorie:? 

Überschreitung der Nagelfluhkette - Etappe 2

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir zur bekannten Gratwanderung über die Nagelfluhkette. Über 6 Gipfel - Stuiben (1.749 m), Sedererstuiben (1.737 m), Buralpkopf (1.772 m), Gündleskopf (1.748 m), Rindalphorn (1.821 m) und den Hochgrat (1.834 m) erreichen wir schließlich unser heutiges Tagesziel, das Staufner Haus (1.614 m). Die Ausblicke in alle Himmelsrichtungen während der Wanderung im Herzen des Naturparks bleiben uns noch lange in Erinnerung.

Staufner Haus
Frühstück, Abendessen
3. Tag: Staufner Haus - Seelekopf - Hohenfluhalpkopf - Imbergbahn - Busfahrt Immenstadt
↑ 600 Hm ↓ 1300 Hm 6 Std. 13,5 km

Wegekategorie:? 

Überschreitung der Nagelfluhkette - Etappe 3

Vom Staufner Haus führen wir unsere Gratwanderung auf dem sogenannten „luftigen Grat“ über den Seelekopf (1.663 m), den Hohenfluhalpkopf (1.636 m) und den Eineguntkopf (1.639 m) bis zum Falken (1.564 m) fort. Auf dem „Weg der alten Bäume“ kommen wir am sogenannten „hohlen Baum“ vorbei. Er hat einen Umfang von 6,5 Meter und ist damit der zweitstärkste Ahornbaum Deutschlands und ca. 350 Jahre alt. Anschließend steigen wir über die Oberstiegalpe zum Lanzenbach ab. Über die Alpe Remmeleck erreichen wir das Imberghaus (1.225 m, Einkehrmöglichkeit). Nach einem kurzen Abstieg nach Steibis fahren wir mit dem Bus zurück zu unserem Ausgangspunkt Immenstadt. Ankunft ca. 16.00 Uhr. Heimreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt im Allgäu.

Frühstück
Leistungen

Bergführer
2x Übernachtung mit Halbpension
1x Seilbahnfahrt
1x Busfahrt

Zusatzkosten

Nach persönlichem Bedarf in bar ca. € 40.- pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, Parkgebühren, etc. Eine Kartenzahlung ist auf den Hütten nicht möglich.

Weitere Bergwanderungen
Traumhafte Stimmung auf dem Jubiläumsweg
Privatführung Wanderung
1 Tag 500,00 € 
Individuelle Touren je nach Können und Gebiet – ganz nach Ihren Wü...
Rosengarten
Rosengarten Wanderung
6 Tage 995,00 € 
Auf König Laurins Spuren - Mehrtagestour in Südtirol
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Dachstein-Umrundung
Dachstein - Umrundung
7 Tage 1095,00 € 
Alpine Wanderung durch die Schladminger Tauern bis zum Dachstein
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Traumhaftes Panorama auf dem Heilbronner Höhenweg
Allgäu-Durchquerung
6 Tage 945,00 € 
"Über den Grat" Wanderung auf dem schönsten Höhenweg der Allgäuer A...
Kondition
Kondition
Technik
Technik
P1020712 Internet
Vom Königssee zum Watzmann
6 Tage 945,00 € 
Alpines Wandern in den Bergen rund um den Königssee
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Alta Via delle Valmalenco
Alta Via della Valmalenco
7 Tage 1145,00 €  Neue Route
Wandern auf dem schönsten Höhenweg des Veltlins
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Meraner Höhenweg mit Blick auf Meran
Meraner Höhenweg
6 Tage 945,00 € 
Südliche Kontraste zwischen Palmen und Firn
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Im Wilden Kaiser Gebiet
Wilder Kaiser - Durchquerung
5 Tage 895,00 € 
Durch den Zahmen und Wilden Kaiser mit Besteigung der höchsten Gipfel
Kondition
Kondition
Technik
Technik

Häufige Fragen

Wieso heißt es Nagelfluhkette?

Den Namen Nagelfluhkette verdankt der schöne Naturpark seinen einzigartigen, abgerundeten Gesteinsfragmenten (Nagelfluh). Durch die natürliche Zementierung wird diese Gesteinsform zusammengehalten. Die Kette bezeichnet eine Abfolge von Berggipfeln oder Erhebungen, welche sich in einer Linie oder Bogen erstrecken. Der Begriff Nagelfluhkette ergibt sich also aus dem Gestein und der Abfolge von Berggipfeln.

Aus wie vielen Berggipfeln besteht die Nagelfluhkette?

Die Nagelfluhkette besteht aus mehr als 10 Gipfeln. Eine genaue Anzahl von Gipfeln ist schwierig zu nennen, da die Zahl je nach Interpretation der Erhöhungen variieren kann. In unserer Wanderung über die Nagelfluhkette erklimmen wir 11 Gipfel dieses wunderschönen Naturparks.

Zu welcher Jahreszeit kann der Naturpark Nagelfluhkette bewandert werden?

Der Naturpark Nagelfluhkette kann sowohl im Sommer als auch im Winter bewandert werden. Unsere ersten Sommertouren starten Anfang Juni und die Saison geht bis Ende September / Anfang Oktober. Im Winter bieten wir Schneeschuhwanderungen in diesem wunderschönen Gebiet an.

Ist es möglich, bei der Wanderung Naturpark Nagelfluhkette auch das Riedbergerhorn zu sehen?

Ja, das Riedbergerhorn ist auf dieser Tour gut sichtbar. Der Gipfel des Riedbergerhorn liegt inmitten des Naturpark Nagelfluhkette.

Kann die Wanderung Naturpark Nagelfluhkette auch ohne Bergführer absolviert werden?

Eine Wanderung der Naturpark Nagelfluhkette ist auch ohne Bergführer möglich. Ohne Bergführer können wir Ihnen unsere Selfguided Tour empfehlen. Diese bieten wir als individuelle Tour an. Wir reservieren für Sie die Unterkünfte und Sie erhalten die ausgearbeitete Tourenbeschreibung und Detailinformationen von uns.

Welche Vorteile hat es, die Naturpark Nagelfluhkette Tour mit einem Bergführer zu bestreiten?

Folgende Vorteile bietet eine geführte Tour über die Nagelfluhkette:

  • Wenn Sie nicht mit der Region vertraut sind oder die Tour anspruchsvolle Strecken beinhaltet, kann das lokale Wissen unserer Bergführer helfen Sie sicher ans Ziel zu bringen. Unsere Bergführer sind in der Regel Einheimische oder Experten, die die Region sehr gut kennen. Zusätzlich erhalten Sie interessante Informationen über die Geologie, Flora, Fauna und Kultur der Gegend.
  • Die Sicherheit ist ein weiterer Vorteil, den Sie durch unsere Bergführer haben. Sie sind geschult, Risiken zu erkennen und sicherheitsrelevante Entscheidungen zu treffen. Gefahren von Wetterveränderungen, Gelände, Absturzgefahr und anderen potenziellen Risiken können sie gut einschätzen. Diese Fertigkeiten erhöhen Ihre Sicherheit bei der Wanderung enorm.

Welche Besonderheiten warten auf Tourengänger im Naturpark Nagelfluhkette?

Die Nagelfluhkette ist bekannt für ihre landschaftliche Schönheit, ihre einzigartige Geologie und ihre reiche Naturvielfalt.

  • Geologische Vielfalt: Sie besteht aus Nagelfluhgestein, welches scherzhaft als “Hergottsbeton” bezeichnet wird.
  • Alpine Flora und Fauna: Während der Wanderung können Sie seltene Pflanzenarten und Wildtiere wie Steinböcke, Gämsen, Murmeltier und Adler beobachten.
  • Panorama: Viele Gipfel bieten atemberaubende Panoramablicke auf die umliegenden Berge, Täler und Seen.
  • Kulturelles Erbe: Es erwartet Sie eine reiche Kulturgeschichte. Sie können auf historische Gebäude, Kapellen, Alpwirtschaften und Spuren der traditionellen Alpwirtschaft stoßen.

Welche Fakten sollte man zur Wanderung Naturpark Nagelfluhkette wissen?

Diese Fakten und Informationen sollten Sie zur Wanderung im Naturpark Nagelfluhkette wissen.

  • Vorbereitung: Die Tour muss Ihrem Fitnessniveau entsprechen
  • Wetter & Bedingungen: Sie sollten entsprechende Kleidung einpacken
  • Ausrüstung: Das Equipment von Schuhe bis Rucksack sollte das richtige sein.
  • Schwierigkeitsgrad: Die Tour sollte Ihrem Erfahrungs- und Fitnessniveau entsprechen
  • Respekt für Natur: Folgen Sie den Wanderwegen. Schütze Sie die alpine Umwelt und verlassen Sie nicht die markierten Wege, um Flora und Fauna zu schonen

Wie weit erstreckt sich der Naturpark Nagelfluhkette?

Der Naturpark Nagelfluhkette erstreckt sich über 405 Quadratkilometer. Etwa 2⁄3 der Fläche liegen im bayerischen Allgäu und 1⁄3 im Vorarlberger Bregenzerwald.

OASE AlpinCenter

Bergschule in Oberstdorf
Bahnhofplatz 5 | 87561 Oberstdorf
bergschule@oase-alpin.de

Facebook Instagram

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an!

Bürozeiten:
Juni bis September: Mo. - Fr.: 8.00 - 18.00 Uhr
Oktober bis Mai: Mo. - Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OASE AlpinCenter - Bergschule Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google AdWords
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook-Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.facebook.com/privacy/policy/

FB-Pixel - Artikel in den Einkaufswagen legen
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.facebook.com/privacy/policy/

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy