Abfahrt von der Cima Marmotta über den Hohenferner
Bergschule Oberstdorf  ›  Touren  ›  Skitouren  ›  Weiße Silvretta - eine Woche voller Traumskitouren

Weiße Silvretta - eine Woche voller Traumskitouren

Skitourenwoche auf der Heidelberger Hütte mit Tiefschneetraining und Lawinenkunde in Theorie und Praxis. Die optimale Folgetour nach unserem Skitourenkurs Allgäuer Alpen.

Ausgehend von der Heidelberger Hütte, dem perfekten Skitouren-Stützpunkt in der Silvretta, warten zahlreiche Skitouren im mittleren Schwierigkeitsgrad auf uns. Sternförmig ziehen die Skitourenlinien in alle Himmelsrichtungen zu unseren Gipfel- und Tourenzielen und als Belohnung für die Anstrengungen des Aufstiegs erwarten uns, egal ob Pulver oder Firn, traumhafte Abfahrten. Zudem bekommen wir die Gelegenheit, während eines Varianten- und Tiefschneetages das Freerideeldorado rund um Ischgl kennenzulernen und dabei unsere Skitechnik zu verfeinern.

Damit wir auch die nötige Energie für die Skitouren haben, darf die Kulinarik nicht zu kurz kommen. Die Heidelberger Hütte ist weit über die Grenzen für ihre gute Küche und Ausstattung bekannt. Das Hüttenteam überzeugt nicht nur mit herzlicher Gastfreundschaft, sondern verwöhnt uns zudem mit Paznauner Schmankerln.

Die Routenwahl ist von den Schnee-, Witterungs- und Tourenverhältnissen, sowie der Gruppenkonstellation abhängig und kann dementsprechend angepasst werden.
Weitere Tourenmöglichkeiten sind: Heidelberger Spitze (2.963 m) / Piz Davo Sasse (2.792 m) / Ils Chalchogns (2.792 m) / Piz Laver (2.984 m) / Spi D'Ursanna (2.895 m) / Piz Tasna (3.179 m)

Konditionelle Voraussetzungen:
Mittel: Bis zu 1.200 HM im Aufstieg und Abfahrt oder Tagesetappen bis zu 6 Std. reine Gehzeit. Gehintervalle von 2 Std. ohne Pause.

Technische Voraussetzungen:
Mittel: Erfahrung im Skitourengehen ist erforderlich. Beherrschen der Spitzkehre im Aufstieg, Parallelschwung auf allen Pisten (blau, rot und schwarz) und sichere Abfahrtstechniken in allen Schneearten ist Voraussetzung. Der Umgang mit der Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Sonde und Schaufel) ist Voraussetzung.

6 Tage
4 - 6 Personen
Kondition
Kondition ?
Technik
Technik ?
1195,00 €

Weiße Silvretta - eine Woche voller Traumskitouren

Buchen Sie jetzt online.

Termine

Programmablauf
1. Tag: Individuelle Anreise und Aufstieg zur Heidelberger Hütte (2.264 m)
↓ 550 Hm 1 Std.

Freies Skitourengelände

Tourstart: Tourstart: 13.00 Uhr, Talstation Fimbabahn, Fimbaweg 104/1, A-6561 Ischgl.


Wir treffen uns um 13 Uhr an der Talstation der Fimbabahn in Ischgl. Nach der Begrüßung durch den Bergführer verladen wir unser Übernachtungsgepäck und starten unsere Tourenwoche mit leichtem Rucksack. Mit Liftunterstützung gelangen wir zum Piz Val Gronda (2.812m). Von hier aus fahren wir über freies Gelände zur Heidelberger Hütte ab.

Vor dem Abendessen erfolgt eine ausführliche Gebietseinweisung mit Tourenmöglichkeiten sowie ein Update des Bergführers über die aktuelle Schnee- und Lawinensituation.

Treffpunkt: Fimbabahn, Fimbaweg 104/1, A-6561 Ischgl

Parkmöglichkeiten:
* Parkplatz E2 der Heidelberger Hütte (€ 10,-- pro Tag, auf der Hütte bezahlen)
* Parkgarage Silvretta, 6561 Ischgl
* Parking Lounge, 6561 Ischgl

Heidelberger Hütte
Abendessen
2. Tag: Tiefschneetraining und taktische Lawinenkunde im Skigebiet

Freeridearena/Skigebiet Ischgl-Samnaun

Den ersten Tag verbringen wir im Skigebiet Ischgl-Samnaun. Auf dem Programm stehen zum einen das Verbessern der Skitechnik auf und abseits der Piste, zum anderen die taktische Lawinenkunde in Theorie und Praxis. Der Bergführer wird das Wissen um das LVS-Gerät auffrischen und wir trainieren den richtigen Umgang mit der Notfallausrüstung sowie die Kameradenrettung. Nicht zu kurz kommt natürlich auch der Abfahrtsspaß und wir bekommen die Gelegenheit eines der größten und eindrucksvollsten Freeridegebiete Europas zu erkunden.

Heidelberger Hütte
Frühstück, Abendessen
3. Tag: Larainfernerspitze (3.009 m)
↑ 750 Hm ↓ 750 Hm 4 Std.

Freies Skitourengelände

Am zweiten Tag können wir das gelernte gleich in die Praxis umsetzen. Die heutige Skitour führt uns zur Larainfernerspitze. So mancher hält diese Tour skifahrerisch für die vielleicht schönste Skitour rund um die Heidelberger Hütte. Davon könnt ihr euch selbst überzeugen. Der zuerst gemütliche Anstieg führt uns über gestuftes Gelände bis fast zum Larainferner Joch hinauf. Wir folgen der nun steiler werdenden Südostflanke bis auf den Grat und diesem weiter bis zum Gipfel. Für die Abfahrt bietet uns das weitläufige Gelände nun zahlreiche Varianten.

Heidelberger Hütte
Frühstück, Abendessen
4. Tag: Skitour Breite Krone (3.079 m)
↑ 850 Hm ↓ 850 Hm 5 Std.

Freies Skitourengelände

Heute steht die Breite Krone alias Curuna Lada auf dem Programm. Unser Aufstieg führt uns zuerst durch flaches, kupiertes Gelände ins Val Fenga. Doch schon bald tauchen die ersten, steileren Hänge um uns herum auf und lassen die Vorfreude auf die Abfahrt wachsen. Der weitere Aufstieg führt uns über das falsche Kronenjoch und über den Westrücken bis zum Gipfel.

Heidelberger Hütte
Frühstück, Abendessen
5. Tag: Piz Davo Lais (3.027 m)
↑ 800 Hm ↓ 800 Hm 4,5 Std.

Freies Skitourengelände

Heute entdecken wir den "Berg hinter den Seen". Unser heutiges Ziel ist der Piz Davo Lais. Wir starten unsere Tour in Richtung Süden und queren entlang der Osthänge des Las Gondas in Richtung Talschluss des Fimbatals. Im weiteren Aufstieg erreichen wir schließlich die Fuorcla Davo Lais. Zum Schluss geht es über den Südgrat zum Gipfel, wo uns ein herrlicher Ausblick über das gesamte Fimbatal und die umliegenden Gipfel erwartet. Die Abfahrt führt uns über mehrere Geländestufen zurück zur Heidelberger Hütte.

Heidelberger Hütte
Frühstück, Abendessen
6. Tag: Piz Mottana (2.928 m)
↑ 700 Hm ↓ 1540 Hm 3,5 Std.

Die Abschlusstour führt uns zum Piz Mottana. Wir überqueren den Scuol-Bach und gelangen über einen kurzweiligen Anstieg zum Fimbapass. Von hier aus steigen wir südlich weiter hinauf und gelangen schließlich östlich über den Grat zum Gipfel. Noch einmal genießen wir die tolle Aussicht
und schwingen zur Einkehr auf die Heidlberger Hütte zurück. Nach einer Stärkung klickt zum letzten Mal für diese Woche die Bindung und wir genießen die Schlußabfahrt durch das Fimbatal zurück nach Ischgl.

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Tourenmöglichkeiten. Die Routenwahl ist von den Verhältnissen abhängig und jederzeit änderbar. Weitere Tourenmöglichkeiten sind: Heidelberger Spitze (2.963 m) / Piz Davo Sasse (2.792 m) / Ils Chalchogns (2.792 m) / Piz Laver (2.984 m) / Spi D'Ursanna (2.895 m) / Piz Tasna (3.179 m)

Leistungen

Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
5x Übernachtung mit Halbpension
Gepäcktransport zur Heidelberger Hütte
Marschtee und Lunchpaket
Lawinensicherheitsausrüstung (Schaufel, Sonde und LVS-Gerät)

Zusatzkosten

Nach persönlichem Bedarf ca. € 40.- pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, Sauna, etc.
1 × 1/4 Tageskarte, Auffahrt Piz Val Gronda am Anreisetag
1 x Tageskarte Skigebiet Ischgl-Samnaun

Weitere Skitouren
Swanetien OASE-35
Skitourenreise Swanetien - im Herzen der wilden georgischen Berge
10 Tage   Neue Tour
Abenteuer PUR. Auf Skitouren rund um Mestia und Ushguli erkunden wi...
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Ötztal
Ötztal – Skidurchquerung
6 Tage  
Skitourenwoche mit Besteigung der Wildspitze (3.772m) - dem höchste...
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Skitourenkurs Allgäuer Alpen-In der Abfahrt
Skitourenkurs Allgäuer Alpen
3 Tage  
3-Tageskurs für Skitouren - Einsteiger
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Unverspurte Abfahrt
Tiefschneetage im Freeride-Mekka am Arlberg
6 Tage   Neue Tour
Freeriden in der Wiege des alpinen Skilaufs - kaum ein anderes Gebi...
Kondition
Kondition
Technik
Technik
5.Tag - Tolle Pulverschneeabfahrten erwarten uns am Mot Falain
Wintertraum im Allgäu
4 Tage  
Allgäuer Alpen, Tannheimer Tal, Kleinwalsertal
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Hörnertour - Gipfelanstieg im Hintergrund das Riedberger Horn
Skitourentage in Oberstdorf und Kleinwalsertal
3 Tage   Neue Tour
Gemeinsam auf Skitour gehen - individuell übernachten
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Hörnertour - Abfahrt vom Rangiswanger Horn
Freeridetage in Oberstdorf und Kleinwalsertal
3 Tage   Neue Tour
Gemeinsam im Gelände unterwegs - individuell übernachten
Kondition
Kondition
Technik
Technik
Skitouren
Privatführung Skitour
1 Tag 550,00 € 
Individuelle Touren je nach Können und Gebiet – ganz nach Ihren Wü...
OASE AlpinCenter

Bergschule in Oberstdorf
Bahnhofplatz 5 | 87561 Oberstdorf
bergschule@oase-alpin.de

Facebook Instagram

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an!

Bürozeiten:
Juni bis September: Mo. - Fr.: 8.00 - 18.00 Uhr
Oktober bis Mai: Mo. - Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OASE AlpinCenter - Bergschule Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google AdWords
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook-Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.facebook.com/privacy/policy/

FB-Pixel - Artikel in den Einkaufswagen legen
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.facebook.com/privacy/policy/

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy