×
Alpenglühen am Matterhorn am frühen Morgen
4. Teilstück Großer Walserweg

Um die Monte Rosa von Saas Grund nach Zermatt

Der vierte Teilabschnitt unseres großen Walserweges führt uns in das Herz der Walliser-Siedlungen. Die Tour beginnt in Saas Grund im Wallis.

Über den Monte Moro Pass, einem uralten Handelsweg, gelangen wir hinüber nach Macugnaga (Italien). Auf einst für die Walser wichtigen Übergängen wandern wir von Alagna im Valsesia und Gressoney la Trinité bis nach Champoluc im Val d`Ayas. Am nächsten Tag steigen wir über St. Jaques hinauf zur Col Sup. Cime Bianche. In wenigen Minuten erreichen wir die Seilbahn, mit deren Hilfe wir hinaufschweben zur schon auf Schweizer Boden gelegenen Station Testa Grigia am Plateau Rosa.

Über den Theodulpass und die Gandegghütte wandern wir zum Trockenen Steg. Die Seilbahn bringt uns hinunter nach Zermatt. Wer die Königsetappe des „großen Walserweges“ hinter sich gebracht hat, kann mit Recht stolz auf seine Leistung sein.

Konditionelle Voraussetzungen:
Mittel: Bis zu 1200 HM im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu 9 Std. reine Gehzeit.
Gehintervalle von 2 Std. ohne Pause.

Technische Voraussetzungen:
Mittel: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und Bergerfahrung sind erforderlich.

6 Tage
6 - 12 Personen
ab 1195,00 €

4. Teilstück Großer Walserweg

Buchen Sie jetzt online.

Verfügbare Termine

17.07. - 22.07.2022
Sonntag - Freitag
keine Plätze frei
1195,00 €
21.08. - 26.08.2022
Sonntag - Freitag
Plätze frei
1195,00 €
Personen
Termin buchen
Programmablauf
1. Tag

Tourstart: 9.00 Uhr Post Filiale Saas-Grund, Saastalstrasse 390, 3910 Saas Grund VS

Wir fahren mit dem Postbus hinauf zum Mattmark Stausee (2.197 m), Aufstieg zum Monte Moro Pass (2.868 m). Abfahrt mit der Seilbahn vom Rif. Oberto Gaspare nach Macugnaga im Valle Anzasca.

↑ 650 m ↓ 100 m 3,5 Std. 7,5 km
Albergo Zumstein
Abendessen

Wegekategorie:   

2. Tag

Wir verlassen die ehemalige Walsersiedlung Macugnaga und wandern durch das Valle Quarazza mit Resten von Goldgräberminen. Aufstieg über den sehr gut ausgebauten Militärweg zum Colle del Turlo (2.738 m). Abstieg zur Rif. Pastore (1.575 m).

↑ 1500 m ↓ 1200 m 8 Std. 20,5 km
Rif. Pastore
Frühstück, Abendessen

Wegekategorie:   

3. Tag

Nach einem kurzen Abstieg bringt uns ein Taxibus nach San Antonio im Val Vogna (1381 m). Der Weg führt uns nun ohne nennenswerte Steigung nach Peccia mit dem wunderschönen Kirchlein. Etwas später kommen wir zur alten Steinbrücke „Ponte Napoleone“, die unter Napoleon von Französischen Truppen erbaut wurde. Vorbei an alten Gehöften und der Kapelle „Maria zum Schnee“ steigen wir weiter hinauf zum Colle Valdobbia, (2.480 m), auf dem das bewirtschaftete Ospizio Sottile steht. Nach einer Pause auf dem Ospizio steigen wir über die Alpen Califrezzo sopra und sotto (1900 m) ab nach Valdobbia und nach Gressoney St. Jean. Entlang des Flusses „Lys“ gelangen wir zu den Häusern Chemonal, von dort ist es nicht mehr weit zum Anstieg nach „Alpenzu Grande“. Über einen alten Plattenweg steigen wir in einer knappen Stunde hinauf zum Rifugio „Alpenzu Grande“.

↑ 1600 m ↓ 1150 m 8 Std. 17 km
Alpenzu Grande
Frühstück, Abendessen

Wegekategorie:   

4. Tag

Wir verlassen „Alpenzu Grande“ in Richtung Colle Pinter (2.777 m). Vom Pass steigen wir ab zu den herrlich gelegenen Walsersiedlungen Cuneaz (2.072 m) und Crest (1.935 m). Nach einem leichten Anstieg gelangen wir hinüber zum Rif. Ferraro (2.072 m).

↑ 1300 m ↓ 1000 m 7 Std. 14 km
Rif. Ferraro
Frühstück, Abendessen

Wegekategorie:   

5. Tag

Aufstieg zum Colle Superiore delle Cime Bianche (2.982 m). Nach kurzem Abstieg erreichen wir die Station der Seilbahn Cime Bianche Laghi (2.814 m). Die Kabinenbahn bringt uns zur Testa Grigia (3.480 m). Wir steigen über den Theodulpass und die Gandegghütte zur Station Trockener Steg (2.939 m) ab. Von dort schweben wir hinab zu unserem langersehnten Ziel Zermatt (1.616 m). Übernachtung im Gasthof.

↑ 1100 m ↓ 1050 m 8 Std. 17 km
Hotel Alpina
Frühstück, Abendessen

Wegekategorie:   

6. Tag

Gemütliche Wanderung von Zermatt (1.616 m) nach Täsch (1.450 m) und dann mit dem Taxi nach Saas Grund. Heimreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt im Wallis. Ankunft in Saas Grund ca. 11.00 Uhr.

↑ 50 m ↓ 200 m 2 Std. 7 km
Frühstück

Wegekategorie:   

Leistungen

Bergführer
5x Übernachtung mit Halbpension
3x Busfahrt
3x Seilbahnfahrt

Zusatzkosten

Nach persönlichem Bedarf in bar ca. € 40.- pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, Parkgebühren, etc. Davon 2 Tage in SFr. Eine Kartenzahlung ist auf den Hütten nicht möglich.

Weitere Bergwanderungen
Qi Gong mit Armin
Rosengarten Wanderung mit Qi Gong
6 Tage ab 945,00 €
Besondere Bewegungen an besonderen Orten - Stete Bewegung im Köper – aktives Loslassen
3. Tag - und über die Leiter zum Wilden Mann
Heilbronner Weg
3 Tage ab 395,00 €
Beeindruckende Runde mit Panoramablick auf dem bekannten Allgäuer Höhenweg
Zillertal Durchquerung
Zillertal Durchquerung
7 Tage ab 945,00 €
Anspruchsvolles Bergwandern auf dem Berliner Höhenweg
Von Nordtirol nach Südtirol
Von Nordtirol nach Südtirol
7 Tage ab 995,00 €
Auf Schmugglerpfaden von Kitzbühel ins Ahrntal
Auf dem Weg immer das Matterhorn im Blick
Höhenweg rund um Zermatt
6 Tage ab 1295,00 €
Wanderung im Festsaal der Viertausender
Karnischer Höhenweg
Karnischer Höhenweg
6 Tage ab 895,00 €
Alpine Wanderung durch die Karnischen Alpen auf dem „Friedensweg“ Nr. 403
Dachstein-Umrundung
Dachstein - Umrundung
7 Tage ab 895,00 €
Alpine Wanderung durch die Schladminger Tauern bis zum Dachstein
Hier zeigen sich die Allgäuer Bergwiesen in herrlicher Blütenpracht
3-Tages-Tour Allgäuer Alpen
3 Tage ab 375,00 €
Die ideale Vorbereitung auf den E5 - Eingehtour mit Panoramablick
OASE AlpinCenter

Bergschule in Oberstdorf
Bahnhofstraße 5 | 87561 Oberstdorf
bergschule@oase-alpin.de

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an!

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OASE AlpinCenter auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Ads
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy