×
Bei guten Verhälnissen ist die Besteigung der Höferspitze (2.131 m) möglich
Ski - Transalp

In 5 Tagen von Oberstdorf nach Südtirol

Diese Alpenüberquerung bringt uns von der Alpennord- zur Alpensüdseite. In nur 5 Tagen gelangen wir mit Liftunterstützung, kurzen Aufstiegen und über traumhafte Freeride-Abfahrten vom Allgäu bis nach Südtirol.

Die Route führt durch berühmte Wintersportorte in Vorarlberg, Tirol, dem Engadin und Südtirol. In Warth, Lech, St. Anton und Ischgl werden wir in dieser Woche, dank der modernen Liftanlagen, die schönsten Tiefschneeabfahrten genießen können. Die Routenwahl ist von den Schneeverhältnissen abhängig und jederzeit änderbar.

Konditionelle Voraussetzungen:
Mittel: Bis zu 1.200 HM im Aufstieg und Abfahrt oder Tagesetappen bis zu 6 Std. reine Gehzeit. Gehintervalle von 2 Std. ohne Pause.

Technische Voraussetzungen:
Mittel: Erfahrung im Skitourengehen ist erforderlich. Beherrschen der Spitzkehre im Aufstieg, Parallelschwung auf allen Pisten (blau, rot und schwarz) und sichere Abfahrtstechniken in allen Schneearten ist Voraussetzung. Der Umgang mit der Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Sonde und Schaufel) ist Voraussetzung.

1295,00 €

Ski - Transalp

Buchen Sie jetzt online.

Verfügbare Termine

09.01. - 13.01.2023
Montag - Freitag
Plätze frei
1295,00 €
Personen
Termin buchen
16.01. - 20.01.2023
Montag - Freitag
Plätze frei
1295,00 €
Personen
Termin buchen
27.03. - 31.03.2023
Montag - Freitag
Plätze frei
1295,00 €
Personen
Termin buchen
03.04. - 07.04.2023
Montag - Freitag
Plätze frei
1295,00 €
Personen
Termin buchen
17.04. - 21.04.2023
Montag - Freitag
Plätze frei
1295,00 €
Personen
Termin buchen
Programmablauf
1. Tag

Tourstart: 9.00 Uhr OASE Büro, Bahnhofplatz 5, 87561 Oberstdorf (direkt am Gleis 1)

Nach der Ausrüstungskontrolle fahren wir mit dem Walserbus nach Baad (1.244 m) im Kleinwalsertal. Der Aufstieg durch das tief verschneite Bärgunttal beginnt gemütlich. Schon bald erreichen wir die gleichnamige Bärgunt Hütte auf 1.408 m. Nach einer kurzen Rast und LVS-Einweisung geht es weiter zum Hochalppass (1.938 m). Eine kurze Skiabfahrt bringt uns zum Hochtannbergpass (1.676 m). Hier sind wir bereits im Skigebiet Saloberkopf / Warth. Das Hotel Körbersee (1.656 m) liegt direkt im Skigebiet und verwöhnt uns mit sehr guter Verpflegung. Nach dem ersten erlebnisreichen Tag können wir uns im Wellness - Bereich des Hotels entspannen.

↑ 800 m ↓ 350 m 3 Std. 7 km
Berghotel Körbersee
Frühstück, Abendessen, Brunch

Freies Skitourengelände

2. Tag

Der heutige Freeridetag beginnt mit einer Rundtour um das Karhorn, hoch über Warth. Weite Hänge bieten traumhafte Abfahrten über Bürstegg zur Bodenalpe und nach einem kurzen Fußmarsch sind wir bereits im weltberühmten Skiort Lech am Arlberg. Anschließend erkunden wir die berühmten Abfahrten am Arlberg: Madloch, Stierfall, Valluga und Albona, sind nur einige Beispiele. Sie führen uns weiter nach Zürs, Stuben, Zug und wieder zurück nach Warth. Nochmalige Übernachtung im Hotel Körbersee.

Die Gehzeit an diesem Tag ist von den Abfahrtsrouten und Schneeverhältnissen abhängig.


Berghotel Körbersee
Frühstück, Abendessen

Freies Skitourengelände

3. Tag

Heute erwartet uns eine lange Tagesetappe. Mit dem „Auenfeld-Jet“ gelangen wir von Warth nach Lech. Der Skibus bringt uns nach St. Anton und mit der Rendlbahn gelangen wir ins Freeridegebiet der Vorderen Rendlspitze. Nach einer kurzen Abfahrt steigen wir mit Fellen zur Roßfallscharte
(2.732 m) auf und genießen eine lange Tiefschneefahrt ins einsame Malfontal. Von dort steigen wir zum Lattejoch (2.605 m) auf und schwingen über traumhafte Pisten hinunter nach Kappl im Paznauntal. Mit dem Taxi fahren wir nach Ischgl wo uns ein besonderes Highlight erwartet: Ein Transfer mit dem Skidoo zur Heidelberger Hütte (2.264 m), unserer heutigen Übernachtung.

↑ 800 m 6 Std.
Heidelberger Hütte
Frühstück, Abendessen

Freies Skitourengelände

4. Tag

Der heutige Tag beginnt schon sehr früh mit einer Skitour auf den Piz Tasna (3.179 m). Durch das anfangs flache Fimbertal steigen wir über die Fuorcla da Tasna (2.835 m) zum Vadret da Tasna auf und erreichen über einen kurzen aber steilen Anstieg das Skidepot des Piz Tasna auf 3.050 m. Bei guten Verhältnissen ist die Gipfelbesteigung möglich (3.179 m). Abfahrt in das Val Laver und Aufstieg zum Fuorcla Champatsch (2.730 m). Von hier haben wir eine Abfahrt von 1.500 Höhenmetern nach Scoul (1.286 m). Am späten Nachmittag erwartet uns ein weiterer Höhepunkt der Tour: Warm eingepackt mit Decken und Wärmflasche geht es in einer abenteuerlichen Fahrt, je nach Schneelage mit dem Pferdeschlitten oder mit einem Traktor, durch das einsame und verschneite Val S-charl (1.810 m). Nach ca. zwei Stunden erreichen wir das gemütliche Gasthaus Mayor, unsere heutige Unterkunft. Hier können wir uns von den Anstrengungen der vorherigen Tage erholen, um noch einmal Kraft für die letzte Tagesetappe zu tanken.

↑ 1150 m ↓ 2100 m 7 Std. 19 km
Gasthaus Mayor
Frühstück, Abendessen

Freies Skitourengelände

5. Tag

Der einsame Übergang über das S-charl-Joch (2.296 m) - auch Cruschetta genannt - ins Val d’Avigna bildet den letzten Abschnitt unserer Alpenüberquerung. Kurz vor der Passhöhe zweigen wir nach Westen zum Mot Falain (2.690 m) ab. Der Gipfel bietet noch einmal einen herrlichen Panoramablick bis hin zu Ortler-Gruppe, bevor wir unsere Abfahrt über ideale Skihänge ins Val Plazer (2.183 m) genießen können. Nach einem kurzen Anstieg überqueren wir schließlich die italienisch-schweizerische Grenze. Vorbei an abgelegenen Almhütten geht es hinunter nach Taufers, wo wir unsere Tourenwoche bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen lassen. Gemeinsame Busrückfahrt nach Oberstdorf, Ankunft ca. 20.00 Uhr.

↑ 900 m ↓ 1450 m 4,5 Std. 16 km

Freies Skitourengelände

Leistungen

Staatl. geprüfter Berg- und Skiführer
4x Übernachtung mit Halbpension
4x Busfahrt
1x Busfahrt von Taufers nach Oberstdorf
1x Pferdeschlittenfahrt nach S-charl
1x Fahrt mit dem Skidoo zur Heidelberger Hütte
Lawinensicherheitsausrüstung: Schaufel, Sonde und LVS-Gerät

Zusatzkosten

Nach persönlichem Bedarf ca. € 35.- in bar pro Tag für Getränke, Rucksackproviant, Parkgebühren, etc.
2x Skipass ca. € 100,-.
Eine Kartenzahlung ist auf den Hütten nicht möglich.
Bei Bedarf Leihgebühr für Ski, Felle, Harscheisen und Stöcke € 120,-. Dynafit-Tourenschuhe € 80,-. G

Weitere Skitouren
Ötztal
Ötztal – Skidurchquerung
6 Tage 1195,00 €
Skitourenwoche mit Besteigung der Wildspitze (3.772m) - dem höchsten Berg Tirols
5.Tag - Tolle Pulverschneeabfahrten erwarten uns am Mot Falain
Wintertraum im Allgäu
4 Tage 975,00 €
Allgäuer Alpen, Tannheimer Tal, Kleinwalsertal
Haute Route
Haute Route - auf der Originalroute
7 Tage 1195,00 €
Eine Skitourenwoche der Superlative
Skitourenkurs Allgäuer Alpen-In der Abfahrt
Skitourenkurs Allgäuer Alpen
3 Tage 595,00 €
3-Tageskurs für Skitouren - Einsteiger
Hörnertour - Gipfelanstieg im Hintergrund das Riedberger Horn
Skitourenwoche in Oberstdorf und Kleinwalsertal
5 Tage 695,00 €
Gemeinsam auf Skitour gehen - individuell übernachten
Hörnertour - Abfahrt vom Rangiswanger Horn
Freeridewoche in Oberstdorf und Kleinwalsertal
5 Tage 695,00 €
Gemeinsam im Gelände unterwegs - individuell übernachten
Im Aufstieg
Skihochtourenwoche Zufallhütte
6 Tage 1195,00 €
Stützpunktwoche im Martelltal mit Ausbildungsinhalten
OASE AlpinCenter

Bergschule in Oberstdorf
Bahnhofstraße 5 | 87561 Oberstdorf
bergschule@oase-alpin.de

Facebook Instagram

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an!

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von OASE AlpinCenter auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google AdWords
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy